Ab 21 Uhr heute (12. Mai 2021) fällt eine wichtige Verbindung von und nach Neuss weg: Die Südbrücke wird gesperrt. Autofahrer müssen sich einen anderen Weg suchen, und auch für Rheinbahnfahrer gibt es Behinderungen.

Die Rheinbahn arbeitet in dem Bereich bis Montagfrüh an den Gleisen. Konkret wir der Südring zwischen Südfriedhof und Südbrücke gesperrt. Die Linie 709 fährt dann nur noch zwischen Gerresheim und Bilker Kirche. Alternativ sollten Fahrgäste auf die S-Bahnen oder Regionalzüge Richtung Neuss/Düsseldorf ausweichen. Eine andere Möglichkeit ist die U75, die über die Oberkasseler Brücke fährt. Weil der Bereich eh gesperrt ist, nutzt die Stadt die Zeit jetzt, um auf der Völklinger Straße und dem Südring die Straße neu zu machen. Auch hier sollen die Sperrungen dann am Montagmorgen aufgehoben sein.