An diesem Wochenende können wir uns in Düsseldorf wieder ein bisschen wie in Frankreich fühlen. Das Frankreichfest steht noch bis morgen (07.07) an. Geboten werden französisches Essen, Oldtimer und Live-Musik. Der Innenhof des Rathauses, der Burgplatz und die Rheinuferpromenade haben sich in eine Flaniermeile verwandelt.

Insgesamt können wir an rund 120 Ständen Wein probieren oder einkaufen. Außerdem gibt es das größte französische Oldtimertreffen Deutschlands. Zum Frankreichfest werden insgesamt rund 100.000 Besucher erwartet. Wer das Bühnenprogramm mit Konzerten im Innenhof des Rathauses besuchen möchte, bekommt die Karten ab 5 Euro.