Warum ist die Fahrbahn auf der Münchener Straße eingesackt? Diese Frage versucht die Stadt an diesem Wochenende zu klären. Der Schaden wurde am Donnerstag stadteinwärts auf Höhe der Ausfahrt Benrath/Hassels festgestellt.

Noch bis mindestens Montag müssen Autofahrer deswegen in diesem Teil der Münchener Straße mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Dort ist nur die linke Spur Richtung Innenstadt frei, die Ausfahrt sei auch nur eingeschränkt nutzbar. Um die Ursache zu finden, müsse die betroffene Fahrbahn geöffnet und der Bereich ausgeschachtet werden, heißt es von der Stadt. Erst wenn feststeht, warum die Fahrbahn abgesackt ist, wisse man, wie lange die weiteren Arbeiten dauern werden. Noch sei völlig unklar, wie lange sie sich auch in die nächste Woche ziehen können.