Kurz vor den Olympischen Spielen im nächsten Jahr wird sich die weltweite Tischtennis-Elite in Düsseldorf „warmspielen“ – und zwar bei einem hochkarätig besetzten Turnier. Die „Tokio Masters“ werden am 10. und 11. Juli 2020 im ARAG Center Court am Staufenplatz ausgetragen.

Acht Weltklasse-Spieler werden dann gegeneinander antreten – Borussias Timo Boll steht schon fest, ebenso wie sein Nationalmannschaftskollege Dimitrij Ovtcharov. Wenige Tage später (15./16. Juli) wird das gleiche Turnier nochmal in Münster über die Bühne gehen. Der Vorverkauf startet heute. (4.12.19)

INFOS zum Vorverkauf:Erwerbbar sind die Eintrittskarten bei Borussia Düsseldorf (Website: https://tokiomasters.reservix.de, Geschäftsstelle: Ernst-Poensgen-Allee 58, 40629 Düsseldorf, Mo.-Fr. von 9-17 Uhr), in den 3.000 angeschlossenen Vorverkaufsstellen des Ticketpartners Reservix und dessen Ticketportalen www.reservix.de und www.adticket.de sowie über das hauseigene Reservix-Callcenter.