Hier in Düsseldorf wird es an diesem Wochenende an zwei neuralgischen Punkten immer wieder Verkehrsbehinderungen geben. Der Grund sind Bauarbeiten in Unterbilk und Derendorf.

Ab gestern Abend (10. Juni 2022) um 21 Uhr wird zum einen die Kreuzung von Bilker Allee und Elisabethstraße teilweise gesperrt. Der Grund sind Gleisarbeiten. Mit dem Auto können wir diese Kreuzung am Wochenende dann nicht überqueren. Das gilt auch für die zweite Wochenend-Baustelle: Auch auf der Collenbach- und der Ulmenstraße arbeitet die Rheinbahn ab heute Abend an ihren Gleisen. Das hat unter anderem Auswirkungen auf die Straßenbahn-Linien 705 und 707: Zwischen dem „Dreieck“ beziehungsweise dem Hauptbahnhof und „Unterrath S“ sind Ersatzbusse im Einsatz. Das gilt am Wochenende auch für die U79 zwischen dem Freiligrathplatz und Wittlaer. Auch hier wegen Gleisarbeiten