Weil zahlreiche Lehrer und Schüler in Neuss an Magen-Darm erkrankt sind, werden zwei Schulen in der Stadt geschlossen.

Wegen grassierender Magen-Darm-Erkrankungen sind zwei Schulen in Neuss bis Ende der Woche geschlossen worden. Zahlreiche Schüler und Lehrer seien erkrankt, teilte die Stadt am Mittwoch mit.

Bis einschließlich Freitag sollen die beiden Einrichtungen geschlossen bleiben und gereinigt werden, um eine weitere Infektionsgefahr auszuschließen.

Betroffen seien das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium und die Comenius-Gesamtschule.