Ab morgen (1. Februar 2021) geht das Impfen an den Düsseldorfer Krankenhäusern weiter. Die Impfkampagne musste wegen Lieferschwierigkeiten unterbrochen werden.

Zuerst werden diejenigen Mitarbeiter weiter geimpft, die besonders intensiv mit COVID-19-Patienten zu tun haben. Doktor Ammar Ghuzi, der ärztliche Leiter der Notaufnahme der Schön-Klinik hofft, dass es nicht wieder zu einem erneuten Impfstopp kommt.

Ab morgen bekommt die Schön-Klinik in Heerdt wieder den Impfstoff von BioNTech. Auch in den Alten- und Pflegeheimen wird das Impfen wieder hochgefahren. Das haben wir von der Stadt erfahren.

Weitere Infos dazu:

Infos der Stadt zum Thema Impfen