Die Arbeitslosigkeit in Deutschland ist weiter gesunken. Im Mai waren 2,26 Millionen Menschen ohne Job. Das sind 50.000 weniger als im April und 428.000 weniger als vor einem Jahr. Das hat die Agentur für Arbeit in Nürnberg gerade eben bekannt gegeben.

Wir haben auch aktuelle Zahlen von der Düsseldorfer Agentur für Arbeit bekommen. Hier sei die Entwicklung der Arbeitslosigkeit sehr positiv, heißt es. Und weiter: Die Erwartungen konnten übertroffen werden. Trotz der Folgen der Corona-Pandemie, Materialengpässen und wirtschaftlicher Sanktionen konnte die Arbeitslosigkeit immens abgebaut werden. In Zahlen bedeutet das: aktuell gibt es 22.806 arbeitslos gemeldete Menschen in Düsseldorf. Und damit 590 weniger als im April und sogar und über 5.100 weniger im Vergleich zum Mai 2021.

Weitere Infos und Links zum Thema:

Unsere Meldung zum Arbeitsmarkt im April 2022