Wer kennt den Geldabheber? – Unbekannter Betrüger betrieb im Internet Fake-Shop – 11.000 Euro Schaden – Polizei fahndet mit Foto

Mit Bildern aus Überwachungskameras fahndet die Polizei Düsseldorf nach einem unbekannten Betrüger. Der Mann hatte mit einem Fake-Shop einen fünfstelligen Betrag auf ein Konto ergaunert und zwischen dem 22. und 26. Februar 2019 das Geld an mehreren Geldautomaten in unterschiedlichen Filialen in Düsseldorf abgehoben.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 31 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 – 870-0.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

TV

©

TV