Die Stadt Düsseldorf schafft immer mehr Ausbildungsplätze. In den letzten fünf Jahren hat sie ihr Angebot mehr als verdreifacht.

Für das kommende Jahr sucht sie noch fast 450 Azubis und Studierende. Die Bandbreite der Jobs wurde ebenfalls weiter ausgebaut. Vom Tierpfleger im Aquazoo bis zum Fachinformatiker oder Architekt – die Auswahl an Ausbildungsbereichen ist breit gestreut. Wer sich bei der Stadt ausbilden lässt, der hat eine 95 prozentige Chance übernommen zu werden. Gerade in den Bereichen Technik, Erziehung und bei der Feuerwehr hat man sehr gute Chancen. Hier macht sich der Fachkräftemangel besonders bemerkbar. Wer sich noch für einen Ausbildungsplatz bei der Stadt bewerben will, der kann dies noch bis zum 30. November (2019) tun.

Mehr Infos der Stadt:

https://www.duesseldorf.de/die-stadt-als-arbeitgeberin/?L=0