Schlechte Nachrichten für Autofahrer in Düsseldorf: Die Rheinkniebrücke wird gesperrt. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 28. und 29. September, steht eine routinemäßige Kontrollmessung auf dem Plan der Stadt.

Gesperrt werden soll die Brücke im Zeitraum von 22 Uhr am Mittwoch bis 5 Uhr morgens am Donnerstag. Die wichtige Verkehrsverbindung wird in beiden Richtungen komplett gesperrt. Großräumige Umleitungen werden eingerichtet.