Europas größter Billigflieger Ryanair hat laut DPA für die kommende Wintersaison Düsseldorf aus seinem Flugplan gestrichen. Alle Flüge von und nach Düsseldorf nach dem 24. Oktober würden abgesagt, teilte Ryanair heute mit.

Die Tochtergesellschaft Laudamotion, die die Ryanair-Flüge durchführt, werde ihre Düsseldorfer Basis Ende Oktober schließen. In der Folge gingen 200 Arbeitsplätze beim Flugpersonal verloren. Betroffene Passagiere erhielten in den kommenden Tagen eine volle Rückerstattung, hieß es.