Das Düsseldorfer Rheinbad soll am Samstag seinen Betrieb wieder aufnehmen. Unter besonderen Hygieneregeln wird das Freibad eröffnen. Besucher müssen sich vorher online registrieren. Außerdem soll weiter auf Abstandsregeln geachtet werden, auch in den Becken und auf den Spielplätzen.

Es gibt eine Besuchsobergrenze und wochentags drei Zeitfenster für angemeldete Besucher. Dazwischen und im laufenden Betrieb soll gereinigt und desinfiziert werden. Das Rheinbad ist neben dem Löricker Freibad das zweite Bad in unserer Stadt, das seine Türen wieder öffnet.

https://www.baeder-duesseldorf.de