Endspurt im Wahlkampf für die Kommunalwahl: am 13 September (2020) wird in Düsseldorf gewählt. Und zwar: ein neuer Oberbürgermeister oder eine neue Oberbürgermeisterin, ein neuer Rat und die Vertretungen der einzelnen Bezirke

Über 472.000 DüsseldorferInnen sind wahlberechtigt. Mehr als jeder fünfte (rund 83.000) hat bereits Briefwahl beantragt. So viele, wie noch nie in Düsseldorf. Der Grund: Corona – vermutet ein Stadtsprecher. Die Fraktionen wollen jetzt nochmal für ihren Kandidaten werben: die Grünen unter anderem mit neuem Slogan, CDU und SPD mit persönlichen Gesprächen und die FDP versucht alle zu erreichen, die bisher noch keine Wahl getroffen haben. Wer letztendlich OB wird entscheidet sich vermutlich erst zwei Woche nach der Kommunalwahl – in der Stichwahl.

Weitere Infos zu dem Thema

Infos der Stadt zur Kommunalwahl

Online-Briefwahlantrag