Düsseldorf bekommt ab Mittwoch ein eigenes Autokino. Die Vorbereitungen dafür laufen gerade auf Hochtouren. Gezeigt werden sollen Filme und Blockbuster, die wir uns unter den geltenden Verhaltensregeln anschauen können.

Das Autokino Düsseldorf entsteht auf dem Messeparkplatz P1. Rund 500 Autos sollen hier mit dem nötigen Abstand einen Platz finden. Los geht es am Mittwoch mit dem Film „LINDENBERG! Mach Dein Ding“. Den Ton zum Film hören wir dann über das Autoradio. Pro Auto sind maximal zwei Personen erlaubt plus eigene Kinder unter 14 Jahren. Tickets sind ausschließlich online erhältlich und kosten 21 Euro pro Fahrzeug. Ein Euro pro Karte wird in der ersten Kinowoche an die Düsseldorfer Filmkunstkinos gespendet. Weitere Zwecke sollen folgen.

https://www.autokino-duesseldorf.de/