BAHN-Pendler müssen in den Sommerferien (12. Juli bis 26. August 2019) mit zahlreichen Behinderungen in und um Düsseldorf rechnen. Viele Züge werden dann ausfallen; andere werden umgeleitet.

Die BAHN führt in diesem Zeitraum für insgesamt 40 Millionen Euro gleich mehrere große Bauarbeiten durch. Unter anderem werden neue Gleise zwischen dem Flughafen in Lohausen und Essen verlegt. Die BAHN baut außerdem ein neues Stellwerk und tauscht ihre Signale aus. Zwischen Duisburg und Essen ist die Strecke in den Sommerferien komplett gesperrt. Viele ICEs fahren anders als sonst. Am Düsseldorfer Flughafen halten deswegen während der Ferien keine Fernzüge. Ausfälle gibt es auch auf mehreren Regionalexpress-Linien. Auch einige S-Bahnen werden umgeleitet. Auf der S1 fahren dann Ersatzbusse zwischen Duisburg und Unterrath.