Nach schwankenden Wochen wird es jetzt richtig warm. In Deutschland können sich die Menschen auf hochsommerliche Temperaturen freuen.

Der Sommer ist da und zeigt sich in Deutschland mit einem Wetter wie aus dem Bilderbuch. Grund für die hohen Temperaturen und den vielen Sonnenschein sind nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) atlantische Tiefdrucksysteme, die in den kommenden Tagen warme Luftmassen aus den Subtropen zu uns bringen.

„Entsprechend steigen die Tageshöchstwerte im Laufe der Woche weiter an und erreichen bereits am Mittwoch im Westen die 30-Grad-Marke“, sagte ein DWD-Meteorologe am Montag in Offenbach. Am Donnerstag kann das Thermometer im Westen und Südwesten örtlich sogar 32 Grad zeigen.