Heute (15. Juli) fällt der Startschuss für gleich vier Baustellen in Düsseldorf. Die Stadt nutzt die Sommerferien, um vieles auszubessern und zu verändern. In Unterrath wird zum Beispiel die Fahrbahn der Deikerstraße neu gemacht.

Lange wurde darüber diskutiert, jetzt bekommen die Klever- und die Jülicher Straße einen Fahrradweg. Zwischen Cecilienallee und Eulerstraße werden beidseitig Streifen markiert. Bis Ende August wird deswegen eine Spur für Autofahrer gesperrt. Später wird der Streifen zu einem baulich getrennten Radweg ausgebaut. Auch an der Kreuzung Südring/Fleher Straße wird der Radweg optimiert. Momentan sei es für Radfahrer dort umständlich. Auf der Jägerhof- und der Kaiserstraße muss zudem an den Kanalrohren gearbeitet werden. Dort ändert sich die Verkehrsführung.