Hier in Düsseldorf gibt es in der Nacht vor Allerheiligen rund 20 größere Halloween-Partys. Geschäfte sind dementsprechend dekoriert und in den Kostümläden können wir gruselige Kostüme kaufen. Halloween hat sich als Fest in Deutschland etabliert.

Geschäfte nehmen den zusätzlichen Umsatz gerne mit, hat uns eine Sprecherin des Einzelhandelsverbandes gesagt. Im Vergleich zu Weihnachten und Ostern seien die Umsätze aber nur ein „kleiner Impuls“. Jeder Zehnte Kunde würde gezielt Halloween-Artikel kaufen. Feiern und Bräuche in der Nacht vor Allerheiligen waren ursprünglich vor allem im katholischen Irland verbreitet. Die irischen Einwanderer in den USA pflegten ihre Bräuche in Erinnerung an die Heimat und bauten sie aus.

Weitere Infos zu den Party:

https://www.duesseldorf-tonight.de/lokales/partyszene/die-besten-halloween-partys-2019-in-duesseldorf-und-neuss.994211